Bio-Vollkorn Babymüsli 250g

Bio-Getreidebrei für Säuglinge ab dem 6. MonatNachhaltig von Anfang an
  • Mit Griess- und Haferflocken, Banane, Himbeerflocken und Apfel, genau dem richtigen Mass an Vitamin B1, und sonst nichts
  • Getreideflocken zu 100% Vollkorn
  • Ohne Salz- oder Gewürz- oder Aromenzusatz
  • Ohne Zuckerzusatz - enthält von Natur aus Zucker
  • Milchfrei
3,49
(13,961kg)
zzgl 0,00 Pfand

zzgl 0,00 Pfand
demeterBio-SiegelEU Bio-Logo
Produktdetails
Kurzbeschreibung
Babys allererstes Müslis bietet Vielfalt zum Frühstück mit verschiedenen Getreide- und Fruchtsorten in 100% Bioqualität. Für eine abwechslungsreiche Ernährung von Anfang an.

Verwendbar als Getreide-Milchbrei, milchfreier Brei, Brei mit Obst.
Lager- und Aufbewahrungshinweis
Bitte trocken lagern und vor Wärme schützen. Mindestens haltbar bis: siehe Bodenprägung. Geöffneten Beutel innerhalb von 3 Wochen aufbrauchen
Bio-Vollkorn Babymüsli
Zollrechtliche Herkunft
Deutschland (DE)
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten
Deutschland, Italien, Österreich
Nettofüllmenge
250g
GTIN Stück
7640104951261
GTIN Gebinde
7640104952381
Öko-Kontrollstelle
DE-ÖKO-001 | BCS
Holle Europe GmbH; Berner Weg 23, 79539 Lörrach, Deutschland
Zutaten & Nährwerte
Zutaten
WEIZENvollkornflocken** 82 %, HAFERvollkornflocken**
8 %, Bananenfruchtpulver*
5,5 %, Himbeerflocken* 2,5 % (Himbeerpüree*, WEIZENmehl*),
Apfelstücke* 2 %, Thiamin (Vitamin B1,
vitaminiert laut Gesetz)

Zutatenlegende Freitext
* aus biologischer Landwirtschaft ** Demeter (aus biodynamischer Landwirtschaft) Kann Spuren von SOJA enthalten.
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal 1537 kJ / 363 kcal
Fett 2,2 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,6 g
Kohlenhydrate 71 g
davon Zucker 6,7 g
Ballaststoffe 10 g
Eiweiß 9,7 g
Ermittlung der Nährwerte durch Analyse
Salz <0,01 g
Vitamine & Mineralien
Thiamin B1 0,94 mg
Natrium <5 mg
Allergiehinweise
nicht enthalten: EierErdnussFischKrebstierLupineMilchSchalenfrüchteSellerieSenfSesamWeichtier
enthalten: GlutenHaferWeizen
Spuren möglich: Soja
nein: Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg